Verfügbarkeit prüfen
Online Buchen
Newsletter Golf und Kulinarik: Fischland Gourmet Cup vom 8. bis 12. Juni 2016 Strandhotel Fischland - Ostsee hotels Wellnesshotel Familienurlaub

Kontakt:   +4930 2809 6702

« Zurück

Golf und Kulinarik: Fischland Gourmet Cup vom 8. bis 12. Juni 201611.04.2016


Gleich zwei Golfplätze an der mecklenburgischen Ostseeküste stehen im Mittelpunkt einer ganz besonderen Begegnung: das Turnier auf dem 18-Loch-Meisterschaftsplatz in Wittenbeck und das Turnier auf dem 9-Loch-Golfplatz „Zum Fischland“ in Ribnitz-Damgarten.
 
Gastgeber des Fischland Gourmet Cups sind das Strandhotel Fischland und Strandhotel Dünenmeer im Ostseebad Dierhagen auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Sie liegen direkt am Meer, am langen weißen Küstenstreifen der Ostseehalbinsel. Auch kulinarisch wird die außergewöhnliche Naturlandschaft ins Spiel gebracht, zum Beispiel beim Get-together mit Sonnenuntergang am Strand, dem BBQ am Dünenwald oder mit Sternekoch Pierre Nippkow, der an einem Abend die Golfsportler dem Anlass entsprechend mit seinen Kreationen verwöhnt.
 
Am Donnerstag startet das Turnier in Wittenbeck mit einem „Einzel Stableford“ (18 Loch). Am Samstag steht ein „Texas Scramble“ auf dem Programm des Golfplatzes in Ribnitz-Damgarten, dazwischen sind Proberunden möglich. Sportlich-elegant: Während des Galaabends sind die Siegerehrungen Höhepunkt und Abschluss des Fischland-Gourmet-Cups 2016.
 
Das Golfspiel inmitten beeindruckender Natur, an einer der abwechslungsreichsten Küstenlandschaften im Norden Deutschlands, verbindet beide Turnierorte. Golfsportler aus nah und fern, die einen außergewöhnlichen Aufenthalt sowie Kulinarik miteinander auf höchstem Niveau verbinden wollen, finden hier ideale Voraussetzungen.
 
Mehr hier:
http://strandhotel-fischland.de/mobile/index.php/?cat=sport&site=950948fischland-gourmet-cup-de-0
 
http://www.golfclub-fischland.de
https://www.golf-resort-wittenbeck.de/
 
 


1830 Zeichen

Kontakt

Dorett Auerswald

auerswald concept GmbH
Hotel-PR
Emdener Straße 19
10551 Berlin

  +4930 2809 6702
  presse@ac-special.de